Dichtheitsprüfung NRW – Unser Kanal-Check in nur drei Schritten

Mit Laudon haben Sie Ihren zugelassenen Fachbetrieb zur Durchführung der Dichtheitsprüfung, bzw. des Kanal-Checks in NRW gefunden. Sachkundig nach § 61a des Landeswassergesetz – unkompliziert – kompetent und immer zu fairen Preisen. Sie finden hier u.a. Informationen rund um das Thema Dichtheitsprüfung der Abwasserleitungen, zur Kanalsanierung und dem Landeswassergesetz – sowie unser günstiges Angebot zur Durchführung des Kanal-Checks inkl. Dichtheitsbescheinigung. Das bedeutet für Sie:

Sicherheit und Werterhalt Ihrer Immobilie

Neuer Erlass erleichtert Durchführung der Dichtheitsprüfung in NRW

Viele Hausbesitzer können aufatmen. Mit dem Erlass zur Dichtheitsprüfung NRW vom 17.06.2011 hatte das Ministerium für Klimaschutz, Umwelt, Landwirtschaft, Natur- und Verbraucherschutz die Auflagen für Hausbesitzer und Grundstückseigentümer zumindest etwas gelockert. Bei für Grundstücksbesitzer wichtigen Punkten sind sich die politischen Parteien in NRW inzwischen einig: Bagatellschäden müssen nicht behoben werden!
Die günstige TV-Untersuchung mittels Kanal-Kamera wird zugelassen.
Die Gemeinden werden wahrscheinlich selbstständig entscheiden können, bis wann Sie die Frist zum Nachweis der Dichtheit festlegen. Aktuelle Informationen und Änderungen im LWG NRW erhalten Sie auch unter Änderungen im Landeswassergesetz.

Video: Statement von Minister Remmel zur DichtheitsprüfungDer zuständige Minister Johannes Remmel nahm zum Thema Dichtheitsprüfung in NRW übrigens wie folgt Stellung: “Die Dichtheitsprüfungen sind notwendig, um die Umwelt und unser gesundes Trinkwasser zu schützen. Aber der Aufwand muss für die Grundstückseigentümer überschaubar bleiben. Nicht jeder kleine Schaden hat schlimme Folgen und muss repariert werden”. Für Neubauten und wesentlich geänderte Abwasserleitungen gilt weiterhin die vorgeschriebene unmittelbare Dichtheitsprüfung.

In drei Schritten zur bestandenen Dichtheitsprüfung

Umweltaspekte sind sicher ein wichtiges Thema – für den Grundstückseigentümer steht aber auch der Werterhalt der Immobilie im Vordergrund: es gilt deshalb die Gefahren undichter Abwasserleitungen abzuwenden.

  • Feuchtigkeitsschäden, vor allem im Keller
  • Unterspülte Kellerböden / Risse im Mauerwerk
  • Wertminderung der Immobilie
  • Schimmelbildung und Hausschwamm welche Gesundheit und Immobilienwert belasten
  • Unangenehme Gerüche
  • Rohr-Verstopfungen

Mit unserem Kanal-Check und der TV-Untersuchung werden kostenintensive Folgeschäden vermieden und die gesetzlichen Auflagen erfüllt.

Als Fachbetrieb unterstützen wir im Übrigen die Bemühungen der Gemeinden zur Vereinfachung der Regelungen und dem Schutz der Haus- und Grundstücksbesitzer vor so genannten “Kanal-Haien”. Verlangt wird deshalb von den Kommunen weiterhin ein Nachweis der Sachkunde von den ausführenden Unternehmen.

Als sachkundiger und zugelassener Betrieb bietet Laudon Ihnen einen unkomplizierten Kanal-Check und die Dichtheitsprüfung Ihrer Abwasserleitungen an – in der Regel beträgt die Dauer der Prüfung mittels Kanal-TV-Kamera nur ca. 3 Stunden und das immer zu fairen Preisen!

Dichtheitsprüfung & Kanalcheck in drei Schritten

Schritt 1: Kostenlose Beratung

Kostenlose Beratung / TerminvereinbarungJe nach Ihrem Wunsch erhalten Sie eine kostenlose telefonische Erstberatung oder eine kostenlose Beratung vor Ort durch einen unserer technischen Mitarbeiter. Zur Terminabsprache wählen Sie einfach unsere gebührenfreie Rufnummer oder nutzen Sie unser Kontaktformular.

0800 – 6070 233

Schritt 2: Durchführung der Dichtheitsprüfung NRW

Kanal-Kamera mit hoher Auflösung Ein schneller Aufschluss über den Zustand Ihrer Abwasserleitungen wird durch die moderne TV-Untersuchung möglich.

Schon die gründliche Reinigung Ihrer Abwasserleitungen mittels unseres Hochdruckspülverfahrens löst viele Ablagerungen im Rohr und beugt damit Verstopfungen vor. Die Reinigung macht auch den Weg frei für die Kanal-Kamera. Diese liefert mit hoher Auflösung ein farbiges Bild des Rohrinneren. Kanalcheck und Dichtheitsprüfung dauern dabei in der Regel nicht länger als 3 Stunden. Weitere Informationen zur Kanaldichtheitsprüfung.

Schritt 3: Dichtheitsbescheinigung

Laudon ZertifikatIst der Kanal dicht, erhalten Sie von uns einen gültigen Nachweis, den Sie dann zur Vorlage bei Gemeinde und Versicherung verwenden können. Damit ist für Sie das Thema Dichtheitsprüfung, in den Medien auch „Kanal-TÜV“ genannt, erledigt. Die vollständigen Unterlagen enthalten neben dem Prüfprotokoll und dem Nachweis der Dichtheit auch die Aufzeichnung der TV-Inspektion auf CD, bzw. DVD.

Die Firma Laudon ist seit über 50 Jahren Ihr zuverlässiger Partner in NRW. Kostentransparenz und sauberes, professionelles Arbeiten sind für uns selbstverständlich. Weitere Informationen zu Kanalsanierung, Tankschutz und Tankreinigung, Rohrreinigung und Dichtheitsprüfung erhalten Sie auch unter www.laudon.de.

Laudon – Ihr vertrauensvoller und leistungsstarker Partner